June 20

Remote desktop herunterladen

Die hochmodernen TeamViewer-Server bieten Zuverlässigkeit und maximale Geschwindigkeit, auch wenn die Internetverbindung schlecht ist. Redundante Carrier-Verbindungen, Datenspiegelung und Datensicherungen gewährleisten die konstante Verfügbarkeit Ihrer Daten bei verwendung stolperbarer Remote-Desktops für Windows. Effiziente IT-Unterstützung erfordert spezifische Funktionen, die von den Individuellen Support-Anforderungen abhängen. Mit dem Remote-Desktop von TeamViewer für Windows können Sie ein maßgeschneidertes Feature-Paket zusammenstellen: von anpassbaren Dateifreigabeverfahren bei der Übertragung von Dateien bis hin zur Integration umfassender Service Desks mit Ticketsystemen und schnellem Support, ohne dass zusätzliche Software erforderlich ist. Nach der Installation des Herbst-Erstellers-Updates kann diese App keine Verbindung mehr zu einem Remote-Computer herstellen. Es sagt immer, dass der Benutzername oder das Passwort falsch sind, obwohl sie korrekt eingegeben werden. Ich musste auf die Verwendung der alten rdp-Nicht-Store-App zurückgreifen, um das Update zu verbinden: Microsoft hat mir eine Problemumgehung gewährt. Anscheinend liegt ein Problem vor, wenn Sie den Eingabeschlüssel verwenden, um nach eingabeder Benutzername/Passwort eine Verbindung herzustellen. Verwenden Sie stattdessen die Maus und klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden. Microsoft ist sich dessen bewusst und arbeitet an einer Korrektur. Dies betrifft nur die UWP-App, die klassische mstsc.exe-App funktioniert einwandfrei. In dieser Version haben wir daran gearbeitet, den Client stabiler zu machen, indem wir einige Hänge und Abstürze adressierten.• Beheb einen Absturz, der den Client daran hinderte, für einige Benutzer zu starten.• Es wurde ein Hängen behoben, das beim Kopieren von Outlook-E-Mails in der Remotesitzung aufgetreten ist.• Vielen Dank an alle, die mit uns zusammengearbeitet haben, um diese Probleme zu verursachen. Abgesehen von unvorhergesehenen Entwicklungen sollte dies die letzte Version sein, die mit macOS 10.12 kompatibel ist.

Wenn Sie die neuesten Vorabversionen des macOS-Clients ausprobieren möchten, können Sie Beta-Updates von aka.ms/rdmacbeta installieren. Einfache GUI-Referenz genau wie RealVNC Cloud, wie die Tatsache, dass es kostenlos und von Microsoft und nicht eine Dritte, wenn es um Fernbedienung kommt. Absolutlely lieben dieses Werkzeug. Ich arbeite aus der Ferne und muss dies für die Arbeit verwenden. Ich verwende arbeitsbezogene Apps und habe mehr als eine gleichzeitig geöffnet. Wenn eine App maximiert ist, verschwinden mein Dock und meine Menüleiste, und ich muss die Apps minimieren, um diese anzuzeigen. Das hasse ich absolut. Für meine Arbeit ist aus Sicherheitsgründen eine Zeitaufe für die Remotecomputer nach etwa 20 Minuten Inaktivität eingestellt.

Wenn ich meinen Schreibtisch länger verlasse, muss ich eine Zeitlupe zulassen, denn wenn ich mich abmelde und dann versuche, mich später wieder anzumelden, werde ich am Ende als temporärer Benutzer und nicht als mein Profil angemeldet. Also, wenn ich meinen Schreibtisch verlasse, lasse ich es eine Auszeit und wenn ich zurückkomme und mich wieder einlogge, sind die Apps immer noch geöffnet (ich kann dies im RDS-Symbolmenü sehen), aber ich kann die Apps nicht auf dem Bildschirm abrufen. Auch in Version 8, Ich könnte auf meinem Kepboard umschalten und sehen Sie die Box mit der Liste der Apps auf meinem Desktop leicht, aber mit der neuen Version – nein. Diese Version ist definitiv NICHT eine Verbesserung gegenüber 8. Der Windows-Remotezugriff mit TeamViewer ermöglicht standortunabhängiges und autonomes Arbeiten.

Leave a comment